Das war das #echat17

Ein großartiges Wochenende liegt hinter uns. Dazu hat nicht nur das Wetter beigetragen, sondern alle, die vor Ort waren, haben ihren Anteil daran.

Das #echat17 war das inzwischen 20. EduCamp und hat einmal wieder gezeigt, wie gut Format und Themen angenommen werden und wie die Community weiter wächst. Nicht nur in die Breite, sondern auch über die Generationen hinweg. Auf keinem anderen EduCamp waren mehr Kinder und Jugendliche anwesend und haben das Camp auch inhaltlich mitgeprägt.

Ein paar Zahlen:

  • Anwesend insgesamt über drei Tag: 201
  • Bestbesuchter Tag: Samstag mit 184
  • Kinder und Jugendliche: 41
  • Angebotene Sessions: 103
  • Jüngster Teilnehmer: 9 Monate

Wir werden versuchen, in den nächsten Tagen noch eine komplette Dokumentation der Sessions anzubieten, mit Anbieter, Beschreibungen und Dokumentation.

Um die Vielfalt der Sessions deutlich zu machen, kann aber schon die folgende beeindruckende Liste hilfreich sein:

• Bienen: Honig und mehr • Was ist zeitgemäße Bildung • Sketchnotes lernen • StopMotion Videos erstellen • Hemmnisse und fördernde Faktoren für OER • Erinnerungen sichtbar machen • Bildung in der Digitalität • Das Aula-Projekt • Mut und Risiko in Bildung und Erziehung • Flipped-Classroom: Alternative Hausaufgaben • Interaktive Videos mit H5P • Ideenbörse: Gründe für digitale Beteiligung • Raus aus der Filterblase: Edu & Politics • Formate für Lernen zwischen den Generationen • Datenschutz und Schule • Edusprint: Offene Bildung • Konflikthafte Situationen und Strategien • eduTags • Calliope • FakeNews und SocialBots – selber machen • Meditation im Grünen • 3D Stift – für Erwachsene • Brauchen wir Coding in der Schule? • Videokonferenzen im Fremdsprachen-Unterricht • Urheberrecht und OER • Glasfaser für Schulen • Wie man ein Abi mit 1,0 erreichen kann • LED-Capture-the-flag

Wir freuen uns, viele auf dem nächsten EduCamp im Frühjahr an der Nordsee zu sehen – oder aber dann im Herbst auf dem #echat18.


Wer noch nicht an der Evaluation teilgenommen hat, kann dies hier erledigen. Wir freuen uns über Feedback. https://goo.gl/forms/62HtcRWViZ4ev58f2